Sa. 15.07.2017 bis So. 23.07.2017

Im Bann der Walliser Alpen - fällt aus zwecks Terminfindung!

Hüttentour in der Welt der 4.000er

Umgeben von einem Meer aus Viertausendern wandern wir durch kontrastreiche Landschaften. Hier das saftige Grün der Matten und Rasen, dort die eisgepanzerten Giganten Europas zum Greifen nah.

Wir befinden uns im Mattertal, Heimat einiger der höchsten Gipfel Europas. Bekannte Berggestalten wie Matterhon, Monte Rosa,Weißhorn, Castor und Pollux prägen die Fels- und Eisszenerie.

Unsere Tour beginnt im malerischen Zermatt, dem Inbegriff eines Schweizer Bergdorfes mit all seinen Facetten aus Moderne und Vergangenheit. Wir lassen den Trubel hinter uns und steigen in das ursprüngliche Trifttal auf und kehren im gleichnamigen Gasthaus ein. Dort wird uns Hugo mit selbstgemachtem Apfelkuchen die Strapazen des Aufstiegs vergessen lassen.

Unser Weiterweg führt uns aufs Mettelhorn, zur Schönbielhütte, einer Yakfarm, über den Augstbord- und Meidpass, schlussendlich ins urige Val d´Anniviers.

Das Val d´Anniviers ist wenig erschlossen und bietet großartige Tourenmöglichkeiten. Nach Abschluss unserer Gebirgsdurchquerung haben Gipfelstürmer noch die Möglichkeit 4000er Luft zu schnuppern. Es bietet sich die Besteigung des Bishorn an, 4153 m. Gestartet wird unter fachkundiger Leitung eines Bergführers von der Cabane de Tracuit, 3256 m.



Sonstiges:

Termin:
8 Tage, im Zeitraum ab Juli 2017 (genaue Terminkonkretisierung bis Ende März)

Voraussetzung:
• Formloser Tourenbericht mit detaillierter Darstellung (Höhe, Länge, Schwierigkeit) der zuletzt absolvierten Touren.
• Absolute Trittsicherheit, Schwindelfreiheit sowie Gesundheit und Kondition für Bergwanderungen mit Tourengepäck von 5 bis 9 Stunden mit bis zu 1500 m im Auf- und Abstieg.
• Sicheres Gehen im weglosen markierten Gelände und ausgeprägter Gleichgewichtssinn für das Begehen großer Geröllhalden und Blockfelder.
• DAV Mitgliedschaft (Sektion Münster)

Teilnehmer:
max. 8 Personen

Leistung:
Planung, Organisation und Führung durch DAV-WanderleiterKosten:Die Kosten für Anreise (mit der Bahn oder in Fahrgemeinschaften), Übernachtung, Verpflegung, etc. sind von jedem Teilnehmer vor Ort zu entrichten.


Kosten:

120 €


Organisation:

Michael Janocha
Warendorfer Straße 176, 48145 Münster
Tel. 0177 8738631, michaeljanocha@web.de





diesen Termin drucken