Fr. 12.06.2020 bis So. 14.06.2020

Ausfahrt: Göttinger Wald

Der Göttinger Wald und die angrenzende Hessische Schweiz sind zwar ein vergleichsweise kleines Klettergebiet, jedoch bieten die fast vollständig sanierten Sandsteinbrüche vielfältige Klettereien. Steile Klettermeter in glatten Wänden finden sich genauso wie 3D-Klettereien in Verschneidungen. Egal ob Sandstein-Neuling oder erfahrener Teuto- Kletterer, es wird sicher Spaß machen!



Sonstiges:

Voraussetzung:
• DAV-Mitgliedschaft (Sektion Münster)
• Vorstiegsfähigkeit bis zum 4. Grad

Ausrüstung:
Gurt, Kletterschuhe, Helm und Autotube bzw. Halbautomat (falls vorhanden: Exen, Seil, Schlingen und mobile Sicherungs-mittel)
Ausrüstung kann auch in der Sektion geliehen werden.

Teilnehmer:
max. 6 Personen

Leistung:
Planung und Organisation
Bei Interesse Vermittlung von Rissklettertechniken

Kosten:
Die Kosten für Anreise, Übernachtung, Verpflegung, etc. sind von jedem Teilnehmer vor Ort zu entrichten.

Anmeldeschluss:
1. Mai 2020


Treffpunkt:

Göttingen


Kosten:

65 €


Organisation:

Jannik Jantzen
Mobil 0162 4928475
jannik.jantzen@web.de





diesen Termin drucken