11.12.2019 | Author: Christoph

Anhörung beim Bauamt zur Bauvoranfrage

Am 9.7. fand mit allen Beteiligten (Dezernent Planungs- und Baukoordination, Amtsleiter Stadtplanungsamt, Amtsleiter Bauordnungsamt, Leiterin des Sportamtes und weiteren Mitarbeiter der Fachämter sowie KletterBar, DJK, DAV) ein Gespräch statt.

Es wurde erläutert und diskutiert, warum die derzeitige Bauvoranfrage der KletterBar GmbH nicht genehmigungsfähig sei.

Für eine endgültige Beurteilung benötigt die Stadt noch weitere 3 Monate und weitere Gutachten.

Fazit: Gut Ding will Weile haben.





« zurück zur Übersicht