Mi. 09.05.2018

Das Land der offenen Fernen – die nördliche Rhön

Nachdem wir Himmelfahrt 2017 bei bestem Wetter die raue hohe Rhön erwandert haben, geht es Himmelfahrt 2018 etwas sanfter zu. Die Touren werden aber nicht minder anspruchsvoll.
Wir wandern in der nördlichen Rhön an der Thüringischen Grenze. Ziele sind das Hessische Kegelspiel (Bild), der Keltenpfad, der Vorderrhönweg und der Point Alpha Weg.
Hier trifft Natur auf eine vielfältige Geschichte.
Standort für unsere Wanderungen ist das Hotel Cafe am Rathaus inmitten der Kernstadt von Tann/Rhön. Von hier aus sind alle Touren schnell und gut erreichbar. Zudem bietet es fast alles um die Seele nach den anstrengenden Wanderungen baumeln zu lassen.

Sonstiges:

Teilnehmer: max. 14 Personen
Anmeldung: verbindlich bis Ende Februar 2018


Organisation:

Udo Fehre, Leopold Wertheimer Str. 4, 61130 Nidderau
Tel. 06187 922734, Mobil 0152 21934897
udo.fehre@online.de





Seite jetzt drucken »Seite schließen »