Wander-Tipp Mai: Der Gießkannenweg in Tecklenburg


Fr. 06.05.2022

Unsere erfahrenen und vielgereisten Wanderprofis haben so einige tolle Wander-Touren auf Lager...
Diesen Monat für euch:

 

Der Gießkannenweg in Tecklenburg

Der Gießkannenweg in Tecklenburg hat eine Gesamtlänge von 39 km und besteht aus drei Teilstrecken, die jeweils im Rundkurs erwandert werden können und stets an den Ausgangspunkt zurückführen.

Wir erwandern heute die dritte Etappe des Gießkannenwegs (Tecklenburg - Ledde - Tecklenburg), Streckenlänge rd. 12 km, 130 Höhenmeter und eine Gehzeit von ca. 3 Stunden.

Wir starten nicht direkt im Ortskern in Tecklenburg, sondern schräg gegenüber vom Feuerwehrhaus am Ortseingang von Tecklenburg. Schräg gegenüber vom Feuerwehrhaus gibt es einen Parkstreifen, der kostenlos genutzt werden kann. Wir überqueren die Pagenstraße und nehmen noch vor dem Feuerwehrhaus rechts den kleinen Pfad am Waldhang hinab. Der Weg führt idyllisch in das Waldgebiet "Sundern". Kurz darauf erreichen wir Ledde, den kleinsten Ortsteil von Tecklenburg. Entlang der von Obstbäumen gesäumten Windmühlenstraße erreichen wir den Hupenberg. Nach Überquerung der Osnabrücker Straße folgt dann der Staatsforst "Habichtswald". Weiter geht es über den Hauptwanderweg durch den Wald und anschließend durchstreifen wir freies Feld- und Wiesengelände. Nach Überquerung der Leedener Straße folgt der Anstieg zum Hauptkamm des Teutoburger Waldes. Auf dem Kamm wandern wir rechts nach Startpunkt zurück. Wer mag, kann dann weiter zu Fuß in die Stadt laufen und noch trubeliges Leben erleben und sich verköstigen lassen.

Die Wanderung besticht durch eine herrliche Ruhe fernab des Trubels, wie wir ihn oft auf den Teutoschleifen erleben. Entlang der Strecke gibt es immer wieder die Möglichkeit, eine Rast auf Bänken und Baumstämmen einzulegen. Wir werden immer wieder belohnt mit herrlichen Ausblicken nach Norden und Süden. Für mich ist es im Frühling/Frühsommer einer der schönsten Wanderstrecken im Tecklenburger Land.

Nicole Klingbeil

 

Komoot-Link

 

Unser
Mitgliedermagazin


"münster alpin" erscheint halbjährlich in gedruckter Form und ist für Mitglieder der Sektion Münster kostenlos.

Nachstehend können Sie die letzten Ausgaben als PDF herunter laden.

Aktuelle Ausgabe Archiv

we_path
Mitglied werden
powered by webEdition CMS