Sechs Tage über den Inntaler Höhenweg

 


Do. 07.07.2022 bis Mi. 13.07.2022

Hüttentour von Innsbruck nach Schwaz
Durch die Tuxer Alpen führt der Inntaler Höhenweg zwischen 1.800 und 2.600 m durch weitgehend unberührte Berglandschaft. In der Schwierigkeitsbewertung ist der Weg mit rot, ein kurzes Stück mit schwarz bewertet. Der Höhenweg wird auch als Höhen-Genusstour bezeichnet. Übernachtet wird in Hütten in Zimmerlagern.



Sonstiges:

Voraussetzung:
• DAV-Mitgliedschaft
• Trittsicherheit und Schwindelfreiheit
• Kondition für tägliche Touren bis zu 9 Stunden

Teilnehmende:
9 Personen

Leistung:
Planung, Organisation und Führung durch DAV-Wanderleiter

Kosten:
100,00 Euro (zahlbar an DAV-Geschäftsstelle)
Die Kosten für Anreise und Übernachtung mit Halbpension sind von jedem Teilnehmer separat vor Ort zu zahlen.

Anreise:
Es bestehen gute Bahnverbindungen, die vorzugsweise genutzt werden sollten, ansonsten Fahrgemeinschaften.

Anmeldeschluss:
Verbindlich bis Ende März 2022. Es besteht eine starke Nachfrage der Zimmer, deshalb ist eine frühzeitige Reservierung nötig.


Kosten:

100,00 €


Organisation:

Karl Bangel
Tel. 0251 37968510, Mobil 0151 22266164
karl.bangel@outlook.de





diesen Termin drucken zurück zur Übersicht

Unser
Mitgliedermagazin


"münster alpin" erscheint halbjährlich in gedruckter Form und ist für Mitglieder der Sektion Münster kostenlos.

Nachstehend können Sie die letzten Ausgaben als PDF herunter laden.

Aktuelle Ausgabe Archiv

we_path
Mitglied werden
powered by webEdition CMS